Barkredit, der günstige Kredit, der sofort zur Auszahlung kommt

Der Barkredit ist eine Finanzierungsform bei welcher der Kredit sofort zur Auszahlung kommt. Er ist nicht zweckgebunden und steht somit egal für alle Zwecke sofort zu Ihrer freien Verfügung. Die Auszahlung der Finanzierungssumme erfolgt meist durch Bar-Auszahlung in der Bankfiliale oder am Bankschalter. Der Bargeldkredit kann auf Wunsch aber auch durch eine Banküberweisung oder Postüberweisung auf das Konto des Gesuchstellers ausbezahlt werden. Neben der vorteilhaften Eigenschaft, dass diese Kreditart in bar ausbezahlt wird, zeichnet sich der Bar-Kredit auch dadurch aus, dass meistens nur wenig Zeit zwischen der Beantragung und der Auszahlung vergeht. Aus diesem Grund werden Barkredite auch häufig als Sofortkredit, Expresskredit, Blitzkredit, Eilkredit oder Schnellkredit bezeichnet.

Die Kreditlimite ist beim Barkredit in der Regel bei etwa CHF 10‘000.- angesetzt. Das Bargeld steht dem Kreditsuchenden normalerweise bereits nach etwa 4 Stunden, ohne Angabe des Verwendungszwecks, zur freien Verfügung. Der Vorteil besteht darin, dass man zum Beispiel für eine unvorhergesehene Verpflichtung oder eine grössere Rechnung sofort die nötigen finanziellen Mittel zur Verfügung hat. Auch Ferien sowie Anschaffungen des täglichen Lebens lassen sich so schnell und einfach finanzieren.

Zögern Sie nicht länger, kontaktieren Sie uns noch heute. Wir empfehlen uns für eine umfassende Kreditberatung hinsichtlich einer schnellen und günstigen Barkreditfinanzierung.

Monatsrate

Monatsrate in CHF*

-