Bankkredit in der Schweiz

Günstige Bankkredite mit Sofortzusage – Schnell einfach und diskret Wünsche erfüllen.

Der Bankkredit erfreut sich immer noch einer grossen Beliebtheit. Grund hierfür ist die Tatsache, dass durch Bankkredite eine kleine oder grosse Anschaffung wie Auto, Möbel, Unterhaltungselektronik oder Ferien realisiert werden können. Trotzdem, direkt zur Bank gehen birgt nicht immer die gewünschten Vorteile. Der Ansturm von Kreditsuchenden, die ihren Kreditantrag direkt bei der Bank stellen ist enorm gross. Verständlich ist es also, dass die Kreditbanken nicht immer eingehend auf die individuellen Bedürfnisse der einzelnen Kreditinteressenten eingehen können. Suchen Sie sich also einen seriösen Kreditvermittler und realisieren Sie Ihren Kreditwunsch auf diese Weise. Auf eine ausführliche Beratung muss der Kreditnehmer bei einem seriösen Finanzvermittler nicht verzichten. Der Bankkredit ist als eine Form des Konsumkredites nicht zweckgebunden und kann mittels Kreditrechner optimal auf die persönlichen Ansprüche abgestimmt und schnell, einfach und sicher über einen seriösen Kreditanbieter in der Schweiz realisiert werden. Diese Kreditart kann auch als Festkredit bezeichnet werden, da der Zins über die gesamte Laufzeit unverändert bleibt.

Mehr finanzieller Freiraum für Ihre Wünsche

Die Grundlage um einen Kredit zu bekommen ist nach wie vor eine gute Bonität und ein hohes Scoring des Antragstellers. Für einen positiven Entscheid mit schneller Zusage ist dies von grösster Wichtigkeit, da die Bank das Risiko einer möglichen Zahlungsunfähigkeit auf diese Weise gänzlich minimieren will. Eine gute Bonität oder anders ausgedrückt, eine gute Zahlungsfähigkeit und eine zufriendenstellende Zahlungsvergangenheit des Antragstellers ist aus diesem Grund das A und O für eine erfolgreiche und schnelle Kreditvergabe durch ein Finanzinstitut. Die Konditionen variieren zwischen den diversen Anbietern deutlich, was es aus diesem Grund unerlässlich macht, die einzelnen Angebote einem Vergleich zu unterziehen, um letztlich bares Geld durch gute Konditionen einsparen zu können.

Ihre sichere Geldreserve

Der Kreditsuchende muss im Allgemeinen immer damit rechnen, dass die Bank Bonitätsnachweise vom Antragsteller verlangen kann. Die Bank unternimmt im Anschluss eine Kreditprüfung und erstellt eine Budgetberechnung um eine Überschuldung des Konsumenten zu verhindern und um sicherzustellen, dass der Kreditnehmer oder die Kreditnehmerin auch fähig ist, über die gesamte Laufzeit die Monatsraten abbezahlen zu können. Generell gilt: Je länger die Laufzeit, desto niedriger die monatliche Zinsbelastung und Monatsrate. Dies geht aber wiederrum zu Lasten des effektiven Jahreszinses. Die gesamte Belastung steigt mit der Dauer. Den besten Bankkredit findet man übrigens im Internet mit einem Kreditvergleichsrechner.

Zögern Sie nicht länger, kontaktieren Sie uns noch heute. Gerne beraten wir Sie persönlich.

Monatsrate

Monatsrate in CHF*

-